Formel 1

Ein hin und wieder da oder dort veranstaltetes Wettrennen in potthässlichen Autos, reklamebekleistert, laut und stinkig, die für sonst nichts zu gebrauchen sind und am besten wirken, wenn sie nach einer Kollision durch die Luft fliegen, worauf man aber manchmal lange warten muss. Um bei den Zuschauern keine Langeweile aufkommen zu lassen, wird das Rennen mit Grid Girls dekoriert, das heißt mit Horden von einheitlich mehr oder weniger entkleideten jungen, wunderschön lächelnden Frauen, ebenfalls  zu nichts zu gebrauchen als zum Knipsen (vgl. Schönheit, Sport, Umweltverschmutzung).

Dieser Beitrag wurde unter A-I, F, Lästerlexikon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.