Promenade

Besonders schöner Spazierweg, auf dem früher die Mütter ihre heiratsfähigen Töchter vorzuführen pflegten, auf denen heute jedoch die Hunde neben Frauchen oder Herrchen das vornehm gestelzte Gehen üben, was für die ans Laufen gewöhnten Tiere nicht einfach ist. Kommen sie sich dabei unbemerkt zu nahe, entstehen die sogenannten P.-Mischungen (vgl. Hund, Kontaktstelle, Stadtkultur).

Dieser Beitrag wurde unter J-R, Lästerlexikon, P abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.