Nonfiction

Literarische Gattungsbezeichnung für Wissenschaftliches und Sachbücher, wobei man übersieht, dass alle sachliche Darstellung auf phantasievollem Kombinieren von bruchstückhaftem Wissen beruht und deshalb nur solange als wahr gelten kann, wie sie noch nicht durch neue Erkenntnisse widerlegt ist. Denn alle Wissenschaft ist Fiction auf Zeit (vgl. Fiction, Roman, Wissenschaft).

Dieser Beitrag wurde unter J-R, Lästerlexikon, N veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.