Schlagwort-Archive: Wermutstropfen

Wermutstropfen

Ein W., der einem ins Weinglas fällt, macht noch den besten Jahrgang bitter. Eine Umschreibung für die Tatsache, dass jeder Freude ein bisschen Leid beigemengt ist. Die gelegentlich zu hörende Verballhornung zu Wehmutstropfen macht aus der guten alten Lebenserfahrung eine Sentimentalität (vgl. Volksmund, Weisheit, Wissen).

Share
Veröffentlicht unter Lästerlexikon, S-Z, W | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar