Content

Content

Illustration: Guntram Erbe, Hilpoltstein

Ein Modewort der Jahrtausendwende, meist inhaltslos benutzt. Englisch, damit es mehr zu enthalten scheint als das deutsche Wort Inhalt. Dabei wäre man schon glücklich, wenn die Inhalte überhaupt wieder zur Bedeutung kämen in unseren modernen Design-Namedropping-Trademark-Optik-Show-Gesellschaften (vgl. Persönlichkeit).

Dieser Beitrag wurde unter A-I, C, Lästerlexikon abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.