Zoo

Kurzform von Zoologischer Garten. Ein gutgemeintes Gefängnis für Tiere, die Unterkunft und Ernährung auf artgerechte Weise geboten kriegen und abgeschirmt werden gegen ihre natürlichen Feinde, aber auch selbst ihren natürlichen Jagdtrieb nicht austoben können. Die sozialistischen Länder stellten den missglückten Versuch dar, das Z.-Prinzip auf Menschen anzuwenden, was jedoch scheitern musste, weil Menschen mit ihrem Bewusstsein über die Umzäunung ihres Geheges hinausragen (vgl. Bewusstsein, Freiheit, Sozialismus).

Share
Dieser Beitrag wurde unter Lästerlexikon, S-Z, Z abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.