Telemeter

Das T., die Übersicht über die hochgerechneten Einschaltquoten von Fernsehsendungen, Woche für Woche auszugsweise von den Programmzeitschriften veröffentlicht, misst nicht nur die Attraktivität von Sendungen. Es vermisst dabei auch die Köpfe der Deutschen. Genau wie der Autor. Dem sogenannten Volk der Dichter und Denker, so der T.-Befund, geht heute nichts mehr über Krimis, Fußballübertragungen und Seifenopern. Der Befund ist eindeutig: Wir sind unbeirrbar in der Verfolgung von Unrecht, dazu sportlich und sauber (vgl.: Bildung, Fernsehen, Dekadenz).

Share
Dieser Beitrag wurde unter Lästerlexikon, S-Z, T abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.