Schlagwort-Archive: Versicherung

Versicherung

Besonders gut versichert zu sein, ist nicht beruhigend. Im Gegenteil. Abgesehen davon, dass es die Risikofreudigkeit erhöht, es schädigt einen auch. Ein gutes Beispiel bieten die Arztkosten. Weil die Ärzte nur bei Privatversicherten kostendeckende Honorare bekommen, müssen sie bemüht sein, jeden Privatpatienten noch mit dem kleinsten Wehwehchen zum Dauerpatienten zu machen. Wird beim Kassenpatienten nur das Notwendige gemacht, so wird am Privatpatienten solange herumgedoktert, bis er ein Schwerkranker ist. Nur sterben lässt man ihn sehr ungern. Deshalb ist die Lebenserwartung des Privatpatienten höher als die des Kassenpatienten, aber was für ein Leben ist das (Vgl. Arzt, Goldader, Krankenversicherung, Krankmacher).

Veröffentlicht unter Lästerlexikon, S-Z, V | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar