Schlagwort-Archive: Patent

Patent

Illustration: Vangelis Pavlidis, Rhodos

Illustration: Vangelis Pavlidis, Rhodos

Wer eine Idee zu einer neuen, gewerblich nutzbaren technischen Lösung irgendeines Poblems hat, kann diese Erfindung beim P.-amt anmelden. Das kostet neben Nerven und Geduld auch Anmeldungs-, Prüfungs- und Erteilungsgebühren sowie laufende Jahresgebühren. Was nicht ungebührlich ist, denn das P.amt veröffentlicht die ausführliche Darstellung der Idee und sorgt so für ihren Schutz. Was so positiv klingt, ist in der Praxis ein Mittel, mit dem Industrieunternehmen ihre marktbeherrschende Stellung verteidigen, zum Nachteil der Weiterentwicklung ihrer Produkte. So wird beispielsweise seit Jahren mittels P. verhindert, dass die von mir entworfene Zahnbürste auf den Markt kommt, die weniger Fummelei erfordert, weil sie den Zahncremevorrat in ihrem Griff hat. Tagtäglich denke ich beim umständlichen Auf- und Zudrehen der Tube: Man sollte das P.amt endlich abschaffen (vgl. Idee, Reformstau).

Veröffentlicht unter J-R, Lästerlexikon, P | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar