Schlagwort-Archive: Nobelpreis

Nobelpreis

Der schwedische Chemiker und Industrielle Alfred Nobel (1833-1896) hat 1863 die Initialzündung und 1867 das Dynamit erfunden. Was ihm ungeheuren Reichtum und der Welt ungeheure Massen an Toten und Verletzten beschert hat. Um seinen Namen reinzuwaschen, hat Nobel bestimmt, dass sein Nachlass von einer Stiftung verwaltet wird, die seit 1901 jährlich in seinem Namen hochdotierte Preise für herausragende Arbeiten auf den Gebieten Physik, Chemie, Physiologie/Medizin, Literatur und Frieden verleiht. Der N. für Wirtschaft wurde erst 1969 ergänzt, als man endlich erkannt hatte, dass letztlich alles Wirtschaft ist (vgl. Friedensnobelpreis, Gewissensbisse, Name, Nobelpreis, Suttner).

Veröffentlicht unter J-R, Lästerlexikon, N | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar