Schlagwort-Archive: Nationalhymne

Nationalhymne

So was wie “das kleine Schwarze” eines Staates. Wirkt feierlich, obwohl schon ein bisschen abgetragen, verdeckt aber alle Blößen. Besteht aus Text und Musik, wobei die Musik durch Ohrwurmqualität besticht. Der Text hat meist mehrere Strophen, damit man den wechselnden Zeitläuften entsprechend immer das Genehme herausstellen kann (z. B. die dritte Strophe in der BRD) und nicht in die Verlegenheit kommt, nur sprachlos mitsummen zu können, wie die Russen nach der Abschaffung des Sowjetsystems (vgl. Massenunterhaltung, Schlager).

Share
Veröffentlicht unter J-R, Lästerlexikon, N | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar