Schlagwort-Archive: Mono

Mono

Seitdem kaum noch jemand Griechisch lernt, setzt sich die irrige Meinung durch, die griechische Vorsilbe M. bedeute soviel wie schlecht. Hinweise darauf findet man in Begriffen wie Kohlenmonoxid, das bekanntlich lebensgefährlich giftig ist, oder Monotheismus, der zu kriegerischer Rechthaberei verführt, oder Monokultur, die in der Landwirtschaft zur Verödung und Abhängigkeit führt, oder in dem Urteil monoton, das soviel wie langweilig meint, oder in der Monogamie, gegen die man nichts sagen darf (Vgl. Monockel,  Monogamie, Monographie, Monokultur, Monolog, Monopoly,   Monotheismus).

Veröffentlicht unter J-R, Lästerlexikon, M | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar