Schlagwort-Archive: Matriarchat

Matriarchat

Fachbegriff für Frauenherrschaft. Doch wie das Wort Frauenherrschaft ein Unsinn ist, weil ein Widerspruch in sich, so ist wohl auch die weit verbreitete Vorstellung von matriarchalischen Gesellschaften in früheren Zeiten oder abgelegenen Weltecken ein Unsinn, weil nie belegt. Selbst die von den Alten Griechen besungenen Amazonen mit eigenem Amazonenstaat waren nur Chimären, ein notwendiger Ausgleich für die Frauen missachtende Machohaltung dieser penisverliebten Heroengesellschaft. Tatsächlich gab und gibt es lediglich Matrilinearität, also die Regelung der Abstammung über die weibliche Linie (z. B. im Judentum), aber die hat stets andere Gründe und gibt den Frauen zwar ein bisschen mehr an Bedeutung, doch niemals die Herrschaftsgewalt. Also leider nichts mit einer besseren Welt durch Damenschaft. Dabei wäre der Menschheit schon geholfen, wenn die regierenden Männer ein wenig mehr matriarchalisch im Sinne von mütterlich-sorgsam mit ihren Völkern umgehen würden (vgl. Aggressivität, Beschneidung, Frau, Frieden).

Share
Veröffentlicht unter J-R, Lästerlexikon, M | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar