Schlagwort-Archive: Masche

Volksverdummung

Der Mensch, dumm geboren und mit Vorurteilen und Gemeinplätzen aufgezogen, bietet später, man sollte es nicht für möglich halten, den politischen und religiösen Großmäulern sowie der Wirtschaft und den Massenmedien immer noch genügend Chancen, sprich: leere Gehirnzellen, ihn weiter zu verdummen – und er zahlt dafür auch noch gern (vgl. Bildung, Demokratie, Fußabdruck, Homophobie, Hohlkopf, Masche, Medien, Wunschträume).

Veröffentlicht unter Lästerlexikon, V | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kritiker

Kein Lehrberuf. Mancher wird K., weil er die Begeisterung für eine Kunstsparte spürt, mit seiner angeborenen Kreativität aber keine großen Sprünge machen kann oder will. Dann missbraucht er fremde Kunstfertigkeit als Trampolin, auf dem er seine eigenen kleinen Sprünge vorführt (vgl. Hund, Journaille, Leerberuf, Masche).

Veröffentlicht unter J-R, K, Lästerlexikon | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dummheit

Die Krankheit, an der weltweit die allermeisten Menschen leiden, meist allerdings ohne es zu merken. Dummerweise gibt es ausgerechnet gegen diese Volkskrankheit keine Medizin. Untrügliche Zeichen von Dummheit sind beispielsweise: Die Lesebrille auch beim Essen und beim Spazierengehen tragen.  Beim Hinsetzen die Beine übereinander schlagen. Das Essen ohne erst zu probieren nachsalzen. Sofort nach dem Essen rauchen oder einen Kaffee trinken. Im Arzt-Wartezimmer beim Umblättern der Zeitschrift die Finger anlecken. Mit dem Daumen in der Nase bohren statt mit dem kleinen Finger. Im Auto schon vor dem Starten das Fahrlicht anmachen. Sich am Telefon sofort mit seinem Namen melden. Den letzten Absatz eines Buches als erstes lesen. Das dicke Portemonnaie in der offenen Gesäßtasche tragen. Nicht vor dem Besäufnis essen, sondern erst hinterher (vgl.  Aufzählung, Beratungsdiebstahl, Digitalisierungswahn, Dumm, Duzen, Fahrrad, Gedankenstrich, Instagram, Lebensmittel, Mikroplastik, Pandemie, Persönlichkeiten, Toleranzmeister, Whatsapp).

Veröffentlicht unter A-I, D, Lästerlexikon | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar