Schlagwort-Archive: Konjunktion

Konjunktion

Die deutsche Sprache wird immer kurzatmiger, und die Sprecher oder Schreiber wirken immer mehr behindert, weil: die Leute fangen nach dem Wörtchen weil neuerdings meist einen neuen Hauptsatz an. Zu diesem Hilfsmittel greifen sie, weil sie weder als Sprecher oder Schreiber noch als Zuhörer oder Leser die Konzentration aufzubringen vermögen, die eine perfekte Satzkonstruktion mit dem Verb am Ende von ihnen verlangt. Diese Flachköpfe sollten besser die K. denn statt weil benutzen, denn die verträgt das amerikanisch-armselige Wörteraufreihen ohne Schaden (vgl. Sprache).

Veröffentlicht unter J-R, K, Lästerlexikon | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar