Nachruhm

Der N. ist ein Phantom, dem man nicht begegnen kann. Du hast deshalb nur was von deinem N., wenn du schon zu Lebzeiten ihn dir immer wieder vorgestellt hast, andernfalls ist er, falls er kommt, für die Katz. Also bild ihn dir dreist ein und genieße ihn jetzt! Dabei brauchst du das Risiko, dass er vielleicht überhaupt nicht kommt, nicht zu fürchten, weil du ihn ja schon vorweg genossen hast. Das ist Genuss ohne Reue (vgl. Bewusstsein, Ich, Lebenskunst, Lebensverkürzung, Lebensverlängerung, Ruhm).

 

 

Dieser Beitrag wurde unter J-R, Lästerlexikon, N abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.