Liebesglück

L. ist, wenn der eine Mensch nicht mehr weiß, ob der andere Mensch so gierig über ihn hergefallen ist oder er über ihn – und es sowieso nicht sagen könnte, weil man ja nicht darüber sprechen darf. Zu dumm, so eine Einschränkung dieses Glücks (vgl. Sex).

Dieser Beitrag wurde unter J-R, L, Lästerlexikon abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.