← Zurück zur Bibliothek

Krim Intim: Erlebte Städte-Partnerschaft

Krim Intim: Erlebte Städte-Partnerschaft

von Walter Laufenberg

Auf der Website von Amazon können Sie weitere Details nachlesen.

ISBN

3-00-014178-2

Kategorie

Städtebericht

Umfang

216 Seiten mit Karte und 20 Farbfotos, Paperback

Verlag

Netzine.de

zu beziehen beim Netzine, bei Libri und im gesamten Buchhandel

Preis

18,50 €

Review

Die Halbinsel Krim mit ihrer mediterran anmutenden Schwarzmeerküste ist immer noch die große Unbekannte im neuerdings offenen Osten. Das kann sich schon sehr bald ändern. Denn dieser aktuelle Bericht, der in alle Lebensbereiche hineinschaut, bietet Anreiz und Sprungbrett zur Wiederentdeckung der allzu lange verborgenen Schönheit.

Walter Laufenberg, Romanautor, langjähriger “TransAtlantik”-Mitarbeiter und Herausgeber des Online-Magazins “LaufenbergNETzine” (www.netzine.de) hat schon 1992 schnell hintereinander zwei höchst abenteuerliche Exkursionen auf die Krim gemacht, die der Gründung einer Städtepartnerschaft zwischen Heidelberg und Simferopol, der Hauptstadt der Krim, dienten. 2004 hat er eine erneute Rundreise gemacht, um festzustellen, was sich geändert, vor allem gebessert hat. Aus den Dreifach-Beobachtungen ist ein ungewöhnlich facettenreiches literarisches Krimbild entstanden, Wort für Wort wahr, ohne jede Beschönigung oder Übertreibung. Eine so aufregende wie belustigende Bestandsaufnahme eines Stücks Ostblock, das sich mit der Modernisierung besonders schwertut.