Frauenpower

Viel älter als Emanzen ahnen. Denn F. zeigte sich schon in der Fälschung der Story von den ersten Menschen. Da wurde der Mann karikiert als ein Mensch mit einer Rippe weniger, dabei hatte unsere Urmutter in Wahrheit ihren Spaß daran, dass der Mann einen Knochen mehr hatte – oder das, was sie für einen Knochen halten musste, wenn sie ihn hielt. Später hat F. sogar durchgesetzt, dass der Mann sein sekundäres Geschlechtsmerkmal, den Bart, beseitigt, während sie sich für das sekundäre Geschlechtsmerkmal der Frau, den Busen, immer geilere Präsentationsformen einfallen ließ (vgl. Bart, Brüste, Emanzipation).

Dieser Beitrag wurde unter F, J-R, Lästerlexikon abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.