Betrug

Wenn schon B., dann bitte in einer so imponierenden Dimension, dass keine Bestrafung möglich ist (siehe deutsche Autoindustrie). Kleine Betrüger werden dafür bestraft, dass sie nicht dem Gesetz folgten: Think big! Wenn unter Eheleuten über B. geschimpft wird, handelt es sich überhaupt nicht um B., sondern um Ärger wegen der Verwendung eines Lebensfreudeergänzungsmittels, das nicht apothekenpflichtig ist, weil zu Risiken und Nebenwirkungen kein Arzt oder Apotheker gefragt wird (vgl. Ehe, Liebe, Seitensprung, Treue).

 

Dieser Beitrag wurde unter A-I, B, Lästerlexikon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.