Begriffserklärung

Kriminelle sind Menschen, die gegen Gesetze verstoßen.
Kriminologen sind Menschen, die wissen, wie gegen Gesetze verstoßen wird.
Kriminalisten sind Menschen, die Kriminellen das Handwerk legen.
Krimiautoren sind Menschen, denen leider niemand das Handwerk legt (vgl. Bescheidenheit, Krimi, Literatur).

Dieser Beitrag wurde unter A-I, B, Lästerlexikon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.