Antisemiten

Die bekanntesten A. vom Anfang des 21. Jahrhunderts sind der Palästinenser Yassir Arafat und der Israeli Ariel Scharon. Denn bei dem in Israel tobenden Bruderkrieg der Juden gegen ihre palästinensischen Mitbürger – offizielle Bezeichnung: Friedensprozess – handelt es sich um einen Kampf von Semiten gegen Semiten. Unter Semiten allein die Juden zu verstehen, ist ein Missverständnis, das auf die mangelnde Bildung eines Journalisten aus dem 19. Jahrhundert zurückgeht (vgl. Antisemitismus, Bildungsmisere).

Dieser Beitrag wurde unter A, A-I, Lästerlexikon abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.